WUNDVERSORGUNG
Wir sind bei jedem Schritt der Wundversorgung an Ihrer Seite

Wundversorgungsprodukte

Actolind® w Gel ist ein schützendes Befeuchtungs- und Pflegegel, das in Verbindung mit medizinischen Geräten wie Verbänden, Wundauflagen, Pads und Wundfüllern bei akuten oder chronischen Wunden sowie Verbrennungen ersten und zweiten Grades verwendet wird.

Actolind® w Solution ist eine Lösung zur Reinigung, Spülung, Befeuchtung und Pflege, die zusammen mit Materialien wie Bandagen, Verbänden, Wundauflagen und Wundfüllern auf akuten, chronischen und infizierten Wunden sowie bei Verbrennungen ersten und zweiten Grades verwendet wird. Es ist ebenfalls geeignet zur antiseptischen Reinigung, Einweichung und Entfernung von Verbandstoffen, die getrocknet sind und der Wunde anhaften, ohne ein sekundäres Trauma zu verursachen.

Actolind® Gel Plus ist ein schützendes Befeuchtungs- und Pflegegel, das in Verbindung mit medizinischen Geräten wie Verbänden, Wundauflagen, Pads und Wundfüllern bei akuten oder chronischen Wunden sowie Verbrennungen ersten und zweiten Grades verwendet wird.

Actolind® Solution Plus ist eine Lösung zur Reinigung, Spülung, Befeuchtung und Pflege, die zusammen mit Materialien wie Bandagen, Verbänden, Wundauflagen und Wundfüllern auf akuten, chronischen und infizierten Wunden sowie bei Verbrennungen ersten und zweiten Grades verwendet wird. Es ist ebenfalls geeignet zur antiseptischen Reinigung, Einweichung und Entfernung von Verbandstoffen, die getrocknet sind und der Wunde anhaften, ohne ein sekundäres Trauma zu verursachen.

Als erste Wahl bei kolonisierten und infizierten chronischen Wunden sowie bei Verbrennungen eingestuft

Geeignet zur Reinigung, Spülung, Befeuchtung und Dekontamination der Wunden und der Materialien wie Verbände, Verbände, Kompressen und Wundfüller

Wirksam gegen multiresistente Organismen (MRSA, VRE) und mykotische Erreger (Candida albicans)

Actolind® Erfahrung

Patient: 27-jähriger Mann

Angaben des Patienten: Als Ergebnis der Behandlung nach dem Motorradunfall wurde mitgeteilt, dass die Entzündung in der Wunde innerhalb von 15 Tagen zugenommen und die Wunde am Schienbeinteil des linken Beines vergrößert war.

Die Patientin begann am 1. Juli 2020, Actolind® w Solution und Actolind® w Gel neben der Medikation anzuwenden.

Die Bilder, die den Zustand der Wunde für 10 Tage zeigen, sind wie folgt:

01.07.2020 / 1. Tag

03.07.2020 / 3. Tag

05.07.2020 / 5. Tag

10.07.2020 / 10. Tag